Leistungen

Ärztliche Leistungen

  • Hausärztliche Grundversorgung aller Patienten mit körperlichen und seelischen Gesundheitsstörungen
  • Erhebung der Krankengeschichte
  • Körperliche Untersuchung
  • Befundbesprechung mitgebrachter und erhobener Befunde
  • Einleiten von weiteren Untersuchungen
  • Infusionstherapie
    • Indikationen: Immunschwäche, chronische Erkrankungen, Erkrankungen des Magen/Darm Traktes, Schlafstörung, Rheumatische Beschwerden, nach schweren Operationen
      • nach einer Blutanalyse erhalten sie dem tatsächlichen Bedarf angepasste Infusionszusätze
      • die Anzahl und der Abstand der Infusionen richtet sich nach dem entsprechendem Mangel, welcher in der Laboranalyse festgestellt wurde
      • außerdem können Sie auf Wunsch auch unterstützende Infusionsbehandlungen erhalten
        • Beispiele:
          • "Immunfit"
          • "Stoffwechsel aktiv"
          • "Nervenstark"
          • "Gelenk aktiv"
  • Injektionen intramuskulär/intraartikulär
  • Laboranalyse mit Blutabnahme vor Ort und Weiterleiten an die jeweiligen Laboranalysezentren
  • Manuelle Therapie
  • Osteopathie
  • Überwachung und Begleitung von Therapien
  • Krankmeldung
  • Verordnung von Medikamenten
  • Verlaufskontrolle
    • Qualitativ hochstehende medizinische Versorgung, zum Schutz des Patienten vor Fehl-, Unter- oder Überversorgung
    • Wesentliche Arbeitsbereiche sind Prävention (Vorsorge) und Allgemeine Rehabilitation
    • Erkennen von abwendbar gefährlichen Verläufen bzw. Zuweisung an den entsprechenden Facharzt
    • Betreuung des Patienten im Kontext der Familie oder sozialen Gemeinschaft, auch im häuslichen Umfeld
    • Gesundheitsbildungsfunktion, insbesondere Gesundheitsberatung und –förderung

"Mein persönlicher Behandlungsschwerpunkt ist die Gesunderhaltung."